Park Logo Head

Unser Plan bis zum Opening
17.12.2019

Momentan ist unsere Crew zum Warten verdonnert. Am Schilthorn wütet der Wind und lässt die Gondeln stillstehen. Vorrausichtlich kann der Liftbetrieb aber schon morgen wieder aufgenommen werden! In der erzwungenen Pause hat die Shapecrew einen Plan bis zum Opening erstellt.

«Die letzten Tage sind wir hier ein wenig festgesteckt», erzählt Headshaper Joost Friedl. Bis Mittwoch herrscht aufgrund starker Winde Stillstand am Schilthorn. Die Problemlage ist schnell erklärt: «Wenn wir nicht auf den Berg kommen, können wir auch nicht bauen», witzelt Joost. Damit soll morgen aber endlich Schluss sein, denn am Mittwoch kann die Shapecrew wieder ihr zweites Zuhause beziehen und am SKYLINE SNOWPARK Schilthorn arbeiten.

Was bisher geschah…

Bevor die Arbeiten am Parkgelände beginnen, müssen die Obstacles erst mal ready gemacht werden. Dessen hat sich die Crew bereits angenommen, wie uns Joost wissen lässt: «Wir haben bereits alle Obstacles repariert, haben Boxen und Rails gestrichen und haben danach alle Obstacles zum Park gebracht. Letzten Donnerstag und Freitag wurde dann Schnee geschoben.»

whatsapp image 2019 12 17 at 12 09 31

Was in den nächsten Tagen passiert…

So viel zum aktuellen Stand der Dinge. In den nächsten Tagen steht aber auch noch so einiges an. «Ab Mittwoch wird wieder Schnee geschoben», meint Joost. «Am Freitag bekommen wir noch eine ordentliche Ladung Schnee und am Wochenende werden dann die ersten Obstacles gebaut.» Sollte alles nach Plan ablaufen, fallen die ersten Sessions im SKYLINE SNOWPARK Schilthorn rund um Weihnachten an. Bis dahin gibt´s aber garantiert noch einige Updates von unserer Seite.

whatsapp image 2019 12 17 at 12 09 17

Das Comeback von Ändu Stoll

Leider fällt unser Parkdesigner Jiri Skalicky fürs Erste verletzungsbedingt aus. Bis zu seiner Genesung wird ihn ein alter Bekannter ersetzen: Andreas «Ändu» Stoll war die vergangenen Jahre Parkdesiger am Schilthorn und springt nun für Jiri ein. Welcome back, Ändu!

Ein möglichst frühes Park-Opening wäre natürlich das allerschönste Weihnachtsgeschenk für uns. Wir halten euch auf jeden Fall hier auf der Website, unserem Instagram Account sowie auf der Facebook Page am Laufenden!

More Stuff